"Späck-Burn"

Gewicht: 73,3 kg
... aber da geht noch mehr.  

Gestern hab ich doch noch ein bissl über die Strenge geschlagen. Vorallem die kleinen Leipniz-Kekse  waren wohl net so gut. Wird dafür heute "Späck-Burn" betrieben.
Heute werd' ich mit dem Fahrrad ins Fitness-Studio fahren, 30 Minuten auf den Crosstrainer gehen, Geräte machen und dann daheim duschen.  Hört sich doch gut an?!
Ansonsten werde ich heute mal mein Zimmer auf Vordermann bringen, schauen was ich bei Ebay verkaufen kann bzw. Sachen für den Flohmarkt zusammen packen, da ich mit meiner Tante in nächster Zeit da mal hin will, um da verscherbeln, was hier nur Platz wegnimmt.
Abends kommt dann eine Freundin zu mir GNTM guggn und ich zeig ihr, wie man bei Ebay Sachen einstellt, da sie das noch nie gemacht hat.  

Im H&M Online-Shop gibt es neue Sachen, da gefällt mir aber nicht wirklich was, außer zwei Armreifen. Die mussten natürlich gleich mit.  

AAAAAAAAAH und gestern hab ich bei Ebay diese schöne Clutch ersteigert, die ich schon länger wollte.  Hach ist das supi!

Eating Diary 07.05.09:
Früh: (wieder) Ananas *fruity*
Mittag: Naturjoghurt mit Granatapfel,Ananas und Kiwi frisch reingeschnibbelt, 2 Scheiben Sonnenblumenvollkornbrot, 1 Froop
Abend: gibt es dann Salat und eine Scheibe Steak, eine Scheibe Vollkornbrot
Getränke:  Wasser, Wasser-Orangensaft-Schorle
Süßes: 3 Kekse, ein paar Gummibärchen
Sport: 30 Minuten mit dem Fahrrad, 30 Minuten Cross-Trainer (340 Kalorien verbrannt), Sit-ups

7.5.09 08:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen